Tibet Terrier Hundespaziergang September 2016

23 Tibet Terrier-Fans und 392 Schurwald-Läufer…

…trafen am 25.09.2016 hoch oben über dem Esslinger Neckartal an der Römerstraße aufeinander: Die Fans waren um 10.00 Uhr für einen gut zweistündigen Hundespaziergang der Stuttgarter Wandergruppe unter der Leitung von Ursula Huber entlang des „Esslinger Höhenwanderweges am Schurwald“ verabredet, die Läufer starteten zum 37. Esslinger 10 km-Schurwaldlauf entlang dem „Kaisersträßle“ bzw. der „Römerstraße“ (und brauchten hierfür zwischen einer guten halben Stunde und eineinhalb Stunden).

IMG_1432

IMG_1431

Der Beginn unserer Wanderung

Die Großwetterlage hatte nicht nur schönstes Wanderwetter versprochen, sondern auch tatsächlich gehalten! Die Wanderung führte uns mal wieder ins Schwabenländle entlang des Schurwaldes durch Weinberge, Felder und Äcker mit teilweise einzigartigen Blicken hinunter in das Neckartal und nach Esslingen. In der Ferne war als markanter Punkt der Landeshauptstadt der Stuttgarter Fernsehturm auszumachen.

So konnten sich die fünfzehn Hunde, einmal von der die Bewegungsfreiheit einengenden Leine entledigt, auf den großen Streuwiesen nach Herzenslust austoben.

IMG_1416

IMG_1415

Und um die „rasenden Teufel“ nicht aus den Augen zu verlieren, mußte Herr Jürschik gleich in zwei verschiedenen Richtungen suchen:

IMG_1414

IMG_1413

Das schöne Wetter und ausgiebiger Austausch von Hundeerfahrungen untereinander führte immer wieder dazu, daß kurze Pausen eingelegt wurden,

IMG_1429

IMG_1433

die die Hunde gleich schattensuchend auszunutzen wußten:

IMG_1430

Um auch das obligatorische „Gruppenbild mit Dame“ einfangen zu können, benötigte der Photograph diesmal doch mehrere Anläufe – die nachfolgende Bilderstrecke manifestiert seine Bemühungen!

IMG_1427

IMG_1419

IMG_1420

IMG_1421

IMG_1422

IMG_1423

Wir bedanken uns bei Frau Huber und Familie Jürschik für diese schöne Wanderung, die ihren kulinarischen Abschluß im Restaurant/Hotel „Jägerhaus“ in einem für uns reservierten Nebenzimmer fand.

IMG_1411

Aber dann gab es doch noch eine – wenn auch nicht geplante – Überraschung: Wir bekamen den „Goldenen…“ (Nein, nicht was Sie jetzt vielleicht denken, den „Goldenen Schuß“), sondern einen  „Goldenen SUV“  zu sehen: Familie Köckritz durfte – von allen bestaunt –  in einem goldlackierten Bentley Bentayga (in der neuen Diesel-Version sogar „der Welt schnellster Diesel“ mit 300 km/h) die Heimreise antreten.

IMG_1434

IMG_1435

Bis zu einem nächsten Mal, herzliche Grüße aus Oberbayern

und von den „Tra Yerpa Tibet Terriern“!

Tibet Terrier Geburtstag

Tra Yerpa Fu Yakshi…  

1-IMG_1379

…von mir habt Ihr schon lange nichts mehr gehört, aber inzwischen habe ich alle Voraussetzungen für die Zuchtzulassung erfüllt:

  • HD-A
  • Patella –  0/0
  • CCL –  frei
  • PLL –  frei
  • 2 Ausstellungen mit 1 x „Sehr gut“ und 1 x „Vorzüglich“ / „Bester Junghund“

Mit meiner exzellenten Körbeurteilung vom Richter Christofer Habig („sehr typische Hündin mit enorm viel Klasse und Ausstrahlung, weit über dem Durchschnitt“) wurde ich im April dieses Jahres zur Zucht zugelassen!

 

Und heute bin ich 2 Jahre alt und grüße meine 3 Schwestern ganz herzlich!

28674523230_b80448c2b2_z

Eure Yakshi